Peter Loop ist Associate Vice President und Principal Technology Architect bei Infosys, einem IT-Dienstleister der nächsten Generation.

In diesem All4bitcoin-Meinungsartikel diskutiert Loop die Vision seines Unternehmens für die nicht-monetären Anwendungen der Blockchain-Technologie.

Blockchains Fähigkeit, Vertrauen und Transparenz bei Finanztransaktionen zu gewährleisten und intelligente Verträge zu etablieren, ist bekannt.

Aber sein wahres Potenzial geht weit über das rein Transaktionale hinaus. Aufgrund seiner einzigartigen Fähigkeit, das Vertrauen zwischen Parteien zu stärken, die sich gegenseitig nicht kennen oder einander vertrauen, könnte Blockchain Tech eingesetzt werden, um einige der heikelsten und hartnäckigsten Probleme in jeder Gesellschaft anzugehen.

Blockchain könnte, wenn man es gut auslegt, in der Tat als Medium für die Bürgerbeteiligung im 21. Jahrhundert und als Schutzmechanismus innerhalb demokratischer Grundorganisationen durch die Bekämpfung von Korruption und Betrug dienen.

Es ist möglich, dass der öffentliche Sektor einer der größten Nutznießer von Blockchain sein könnte.

Hier sind vier Möglichkeiten, in denen Blockchain öffentliche Prozesse verbessern könnte:

Digitale Identitäten

Nicht jeder wird zustimmen, dass eine "digitale Identität" notwendig oder wünschenswert ist.

Dennoch kann sich blockchain tech als zuverlässiges Mittel zur Identifikation für den öffentlichen Sektor als nützliches Werkzeug erweisen.

Alle Änderungen an einer Blockchain müssen bestimmten Regeln entsprechen. Knoten, die über das Netzwerk verteilt sind, bestätigen, dass diese Regeln erfüllt wurden und dass die zwei Parteien an der Transaktion fortfahren können. Sobald die Transaktion abgeschlossen ist, wird das öffentliche Hauptbuch permanent mit dem Datensatz der Transaktion aktualisiert, der durch einen Hash - eine nicht änderbare Datenkette - eingefügt wird.

Die Anwendung dieser Technologie als eine Form der digitalen Identifizierung ist zwar theoretisch einfach, aber eine komplexe Aufgabe. Die beste Lösung besteht darin, die digitale ID einer Person mit biometrischen Daten zu verbinden. Durch Verknüpfen dieser ID mit einer einzigartigen Eigenschaft, wie beispielsweise einem Iris-Scan, kann man bestätigen, ob eine digitale ID einer gehashten biometrischen Information einer Person entspricht. Es kann keine zwei Knoten mit derselben biometrischen Information geben.

Dies könnte eine Reihe von Geschäften zwischen Bürgern und Institutionen vereinfachen.

Persönliche Daten wie Führerscheininformationen und Krankenakten können einfach und sicher weitergegeben werden. Je mehr Transaktionen die Informationen verwenden, desto sicherer wird die Blockchain.

Nehmen wir an, ein Student möchte seine Transkripte an eine Graduiertenschule übertragen. Normalerweise würde dies erfordern, dass das Undergraduate-College des Studenten und die Graduate School über ein kompliziertes Backend-System kommunizieren und Daten austauschen.

Mit einer Blockchain muss der Student nur seine gehashten Informationen - die persönlichen Daten, die während des Studiums entstehen - für die Freigabe freigeben.Die Graduiertenschule kann dann die Kandidatur basierend auf den Daten und Kriterien der ersten Schule genehmigen oder ablehnen.

Dadurch wird auch ein weiterer Block zur Kette hinzugefügt, wodurch die Vertrauenswürdigkeit der Kette verbessert wird.

Steuern

Blockchain kann auch dazu beitragen, Steuerhinterziehung und Fehlallokation von Steuergeldern zu verringern und die Steuertransparenz radikal zu verändern.

Smart Contracts können beispielsweise sicherstellen, dass Steuermittel erst übertragen werden, nachdem eine detaillierte und genehmigte Finanzhilfe erteilt wurde. Die Blockchain könnte auch Steuergelder sperren, so dass sie nur für das ausgegeben werden, wofür sie zugewiesen sind.

Alle Transaktionen werden sofort verifiziert und dokumentiert.

Dies kommt sowohl dem Steuerzahler als auch dem Steuereinnehmer zugute: Sammler können das öffentliche Hauptbuch leicht verwenden, um zu bestätigen, ob ein Bürger (teilweise anonymisiert) seine Steuern bezahlt hat, während qualifizierende Steuerpflichtige nur sicherstellen können, dass sie ihre Steuererklärung erhalten.

Dies würde nicht nur die Fälle von Steuerbetrug drastisch verringern, sondern auch den Wirtschaftsprüfern die Überwachung von Transaktionen ermöglichen und sicherstellen, dass die erhobenen Steuern angemessen zugewiesen und ausgegeben werden.

Wahlen

Wahlbetrug könnte durch Blockchain fast eliminiert werden, einfach weil er den Gelegenheitsbetrug an erster Stelle beseitigt. Dafür können wir erneut der grundlegenden Natur von Blockchain danken.

Wenn ein Blockchain-basiertes Abstimmungssystem eingerichtet ist, muss der Wähler nur seine digitale Stimme abgeben. Als "Blöcke" werden die Entscheidungen des Wählers direkt zum digitalen Ledger des bevorzugten Bewerbers gehen, der dadurch wachsen würde.

Der Kandidat mit der größeren Blockchain mit verifizierten Stimmen gewinnt. Es gibt keinen Vermittler und die Informationen, die benötigt werden, um die Authentizität des Wählers zu überprüfen, sind in der Kette enthalten.

Dies entfernt fast jede Möglichkeit für einen Menschen, das Wahlsystem zu manipulieren.

Politische Spenden

Schließlich gibt es das immer heikle Thema Geld in der Politik.

Politische Finanzierung hat immer eine Debatte angeregt, und es scheint kein einheitliches System zu geben, das alle Bürger, politischen Parteien oder Kandidaten zufriedenstellen würde. Die Blockchain-Technologie wird das nicht beenden. Es könnte jedoch Klarheit in politische Spenden aus einem breiten Netzwerk von Menschen bringen - egal wie klein die Spende ist.

Wenn es Vorschriften gibt, die eine Begrenzung der Finanzierung durch eine einzelne Person oder Organisation erfordern, können Schlupflöcher immer noch missbraucht werden, etwa durch wiederholte Spenden in kleineren Mengen.

Die Blockchain könnte diesem in einem Peer-to-Peer-Netzwerk ein Ende setzen, da sie alle für eine Spende relevanten Informationen enthält, unabhängig von der Höhe. Jeder ist eindeutig identifiziert und alle Transaktionen erscheinen im Hauptbuch. Dieses System könnte durch intelligente Verträge ergänzt werden, die bestimmten Organisationen oder Personen verbieten, Spenden auszugeben, wenn ein vorher festgelegtes Limit erreicht ist.

Mögliche Probleme

Diese theoretischen Szenarien sind jedoch zu beachten: Ein Token durch die Blockchain nach dem Handel ist noch nicht möglich, da Blockchains kryptografische Hashes verwenden. Die Entwicklung einer Methode, um gehandelte Daten über Blockchains zu verfolgen, ist ein Bereich der Möglichkeiten für diejenigen in der Gemeinschaft - und eine notwendige Voraussetzung für einige der oben genannten Szenarien.

Sicher gibt es kein narrensicheres System. Jede Implementierung von Blockchain in einer dieser Einstellungen erfordert eine gründliche Überprüfung. Sie müssen immer noch auf Missbrauch überwacht werden, und Schwächen in ihrem Design müssen behoben werden, wenn sie auftauchen.

Aber diese potenziellen Mängel werden durch das Potenzial von Blockchain, die Funktionsweise dieser Prozesse zu verbessern, in den Schatten gestellt.

Stimmbild über Shutterstock