Bitcoin "wird die Welt nicht nur für Afrika, sondern für alle anderen verändern", sagte der Aufnahmekünstler und Produzent Akon auf der Milken Global Conference am Mittwoch (30. April).

Seine Deklaration ist die letzte der Prominenten, die der Technologie und der digitalen Währung helfen, Vertrauen in der Öffentlichkeit zu gewinnen.

Die Unterstützung von Influencern wie Marc Andreessen - dem Unternehmer, Software-Ingenieur und Mitbegründer von Netscape, der heute die Venture-Capital-Firma Andreessen Horowitz leitet - und der Übernahme durch Unternehmen wie Overstock. com war aufregend für diejenigen in der Bitcoin-Welt, die darauf warteten, dass sie eine Massenmarktakzeptanz erlangten.

Ungeachtet des Grundes oder der Größenordnung geben die Stars der Unterhaltungs- und Sportindustrie dem Bitcoin langsam Zuversicht, und viele hoffen, dass sich die Skepsis der Welt mit ihren ändert.

Hier sind 10 Promi-Figuren, die in Bitcoin investieren, es verwenden und darüber reden.


Ashton Kutcher

Schauspieler Ashton Kutcher ist Mitbegründer des Venture-Fonds A-Grade Investments, der in BitPay investiert hat, dem Zahlungsdienstleister, der es Händlern ermöglicht, Bitcoin-Zahlungen zu akzeptieren.

Auf der TechCrunch Disrupt NY Konferenz im vergangenen Jahr sagte er: "Das Größere bei Bitcoin ist: Was kann diese dezentrale Technologie wirklich? [...] Stellen Sie sich vor, wir könnten das Thema Sicherheit dezentralisieren und dezentralisieren Sicherheit. "

" Die Vorstellung, dass wir uns auf anonyme Art und Weise gegenseitig überwachen könnten, hält die Anonymität des Internets aufrecht, wir müssen uns keine Sorgen um Big Brother machen und die gleiche Infrastruktur, in der Bitcoin gebaut werden könnte die Sicherheitsindustrie für Massengut ", fügte er hinzu.

Kutcher ist erfolgreich als Risikokapitalgeber im Technologiebereich tätig, nachdem Andreessen, mit dem er seither eng verbunden ist, im Jahr 2009 in Skype investiert hat.

Er hat auch Spotify, Airbnb, Foursquare und Uber investiert.


Nas

Der Rapper und Songwriter Nas ist zusammen mit seinem Manager Aymen Anthony Saleh in mehr als 40 Startup-Unternehmen investiert, darunter die Firma Coinbase und 500 Startups, die im Silicon Valley Inkubator die Bitcoin-Unternehmen vorantreiben. Und sie fangen gerade erst an.

Im letzten Jahr sammelte Coinbase $ 25 Millionen an Series-B-Mitteln, angeführt von Andreessen Horowitz, dank dem Nas und Saleh lernten, wie sie ihre potenziellen Investitionsmöglichkeiten angehen und einschätzen konnten. Der Partner der Firma, Ben Horowitz, steht ihnen nahe, so Saleh.


Lily Allen

Anfang dieses Jahres gestand die Sängerin Lily Allen, dass sie die Gelegenheit, einen Live-Gig auf der virtuellen Weltwebsite Second Life für £ 6 Millionen in Bitcoin ausgezahlt zu haben, blindlings abgelehnt hatte. Angesichts des Zeitpunkts und des Ortes ist es jedoch wahrscheinlicher, dass das Angebot für Second-Life-Währung Linden-Dollar statt Bitcoin war.

Sie twitterte ursprünglich:

Vor ungefähr 5 Jahren hat mich jemand gebeten, für Hunderte von Tausend Bitcoins einen Live-Gig auf das zweite Leben zu streamen, "als ob", sagte ich. #idiot #idiot

- Lily Allen (@lilyallen) 5. Januar 2014


Mel B

Letztes Weihnachten, das ehemalige Spice Girl und X Factor Richter Mel B, haben sich mit dem Londoner CloudHashing zusammengetan, um der erste Musiker zu werden Akzeptiere Bitcoin, um ihre Musik zu kaufen.

"Ich liebe, wie neue Technologien unser Leben einfacher machen, und für mich ist das aufregend." Bitcoin vereint meine Fans auf der ganzen Welt mit einer Währung. Sie können einfach mit Bitcoins bezahlen. "

CloudHashing bietet Bitcoin-Mining-as-a-Service.

Das Unternehmen hatte in diesem Jahr einen Stand auf der Austin Musik- und Technologiekonferenz SXSW, um seinen Service für Branchenkenner und Enthusiasten, die Bitcoin noch nicht kennen, zu präsentieren.


Donald Glover

Bei der Veröffentlichung seines neuesten Albums "Before the Internet" gab Schauspieler und Rapper Donald Glover, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Childish Gambino, ein Interview, in dem er über das Pre-Internet sprach, die Zukunft des Internets, und erklärte, dass "wir auf jeden Fall anfangen sollten, im Internet nach Währungen zu suchen."

Als Antwort auf eine weitere Frage sagte er:

"Ja, ich weiß, viele Leute sind skeptisch , aber ich habe das Gefühl, wenn alles online leben wird, warum nicht Bitcoins? Von Gold unterstützt zu werden, scheint mir sehr alt und nostalgisch zu sein.

Zurück zu einem Bitcoin, was Zeit braucht, um tatsächlich zu machen und diese Gleichung muss es auch geben fertig sein, das fühlt sich für mich realer an und macht mehr Sinn. "


Roseanne Barr

Die Schauspielerin und Komikerin Roseanne Barr, die durch ihre gleichnamige Sitcom berühmt geworden ist und seither als Präsidentin neben anderen politischen Verstrickungen auftritt, begann öffentlich zuzustimmen Bitcoin letzten Frühling.

Anfang dieses Jahres forderte sie ihre Twitter-Follower dazu auf, sich über die digitale Währung zu informieren, damit sie dasselbe tun könnten:

hey, alle: lasst uns wirklich verstehen, dass es besser ist, als die Bundesreserve zu entfernen schneller Weg 2 Ende satanische Ritualregel.

- Roseanne Barr (@therealroseanne) 9. Januar 2014


Drew Carey

Der Schauspieler und Komiker Drew Carey twitterte letztes Jahr über Bitcoin und förderte damit zumindest in der Lebensmittel- und Getränkebranche eine breitere Bitcoin-Akzeptanz.

Ich habe gerade versucht, Frühstück mit Bitcoins zu kaufen. Verweigert. Wann wird die Welt mit der Unmündigkeit fertig?

- Drew Carey (@DrewFromTV) 7. April 2013

Obwohl die Suche nach Restaurants, die Bitcoin akzeptieren, noch immer bedeutend ist, sind es nur ein Jahr später Hunderte von Unternehmen, die Bitcoin-Zahlungen akzeptieren und sich sehr gefreut haben durch seine Auswirkungen auf das Geschäft.

Diejenigen, die im Online-Händlerverzeichnis Yelp angegeben sind, können jetzt sogar angeben, ob sie Bitcoin akzeptieren.


Richard Sherman

Richard Sherman von Seattle Seahawks im Januar dieses Jahres kündigte auf Facebook an, dass sein offizieller Online-Shop Bitcoin-Zahlungen akzeptieren würde und nannte sie "die Währung der Zukunft". "

Beitrag von Richard Sherman.

"Die Entscheidung basierte auf der Unterstützung der Fangemeinde, um mit dem neuesten Medium zu handeln - vergleichbar mit PayPal oder herkömmlichen Kreditkarten", sagte Shermans Agent in einem Interview.


Tschad 'Ochocinco' Johnson

Ein Tweet des ehemaligen National Football League-Stars Chad Johnson, der fragt, wie man Bitcoin benutzt, zeigt, dass er zumindest darüber nachdenkt, wie er es in sein tägliches Leben integrieren kann.

Diskutieren Sie das Konzept von @Bitcoin mit einem Freund. Kannst du mir zeigen, wie einfach das ist? #Bitcoin Bild Twitter. com / blS4OVPe37

- Chad Johnson (@ochocinco) 14. April 2014

Johnson spielt derzeit kanadischen Fußball für die Montreal Alouettes.

Der Tweet kam, kurz nachdem die Sacramento Kings enthüllten, dass auch sie die digitale Währung online für den Kauf von Fanausrüstung, Merchandise und Tickets akzeptieren würden.

Das NBA-Team war das erste große Sportteam in den USA, das dies tat. Das Fußballteam der San Jose Earthquakes hat auch Bitcoin angenommen.


Snoop Dogg

Rapper und Singer-Songwriter Snoop Dogg haben letzten Dezember in einem Tweet gehänselt, dass sein nächstes Album "verfügbar in Bitcoin" und "in einer Drohne ausgeliefert" sein würde.

Obwohl der Tweet witzig war, er reagierte ernster auf Bitpay und Coinbase, als sie ihm seine Dienste anboten.

Die Vertreter von Snoop Dogg sagten später in einem Interview, dass er Bitcoins nicht ernst nehme, aber die Nachrichten brachten Welle Aufmerksamkeit auf die digitale Währung die Öffentlichkeit.

Bilder über Wikipedia